VEGE

Sti-fry mit Aubergine und Zucchini

Zutaten (4 Portionen):
•    1 Zucchini
•    1 kleinere Aubergine
•    3 Esslöffel Traubenkernöl
•    2 Knoblauchzehen
•    2 cm Ingwerwurzel
•    1 kleine Chilischote
•    je ein paar Zweige Basilikum und Koriander
Sauce
•    3 Esslöffel Sojasauce
•    3 Teelöffel Zucker
•    3 Esslöffel Limettensaft
•    1 Teelöffel Kartoffelmehl
•    100 ml Wasser
Sti-fry mit Aubergine und Zucchini

Die Zucchini in dickere Scheiben schneiden. Schneiden Sie die Aubergine in Scheiben, die Sie dann in 4 Stücke schneiden.
Den Knoblauch und den Ingwer fein hacken und die Paprika in Scheiben schneiden.
Öl in einem großen Wok oder einer Pfanne erhitzen und Knoblauch, Ingwer und Chili hinzufügen. Einige Sekunden anbraten, dann die Zucchini und die Aubergine hinzufügen. Unter häufigem Rühren braten, bis das Gemüse weich, aber noch knackig ist.
Mischen Sie die Zutaten für die Soße und gießen Sie sie über das Gemüse in der Pfanne. Das gehackte Basilikum und die Korianderblätter hinzufügen. Erhitzen, bis die Sauce eindickt.
Mit Reis oder chinesischen Nudeln servieren.
 

Kalender zum Drucken herunterladen

Laden Sie den Saisonkalender für polnisches Gemüse herunter und verwenden Sie ihn für Ihren täglichen Einkauf und Ihre Mahlzeiten.

Herunterladen