Kürbis

Er ist ein wärmeliebendes Gemüse, das durch seine Vielfalt an Formen und Farben besticht. Die Kürbissaison ist im Spätsommer und Frühherbst. Kürbis ist ein Gemüse, das reich an Beta-Carotin, dem Provitamin A, ist. Je intensiver die Farbe des Gemüses ist, desto höher ist der Gehalt an diesem Vitamin.

Moc polskich warzyw - zdrowe warzywa

Kürbis ist ein kulinarisch äußerst vielseitiges Gemüse - er ist eine ideale Grundlage für salzige, süße, pikante und würzige Gewürze. Es sei daran erinnert, dass Kürbis auch zur Herstellung von pürierten Säften verwendet werden kann, die mit Gemüse oder Obstsäften kombiniert werden. 

Der Kürbis besteht nicht nur aus dem Fruchtfleisch, sondern auch aus den Kernen. Sie sind ein idealer gesunder Snack. Sie sind auch ein Substrat für die Pressung von Aromaöl. 

Kürbis ist ein Gemüse mit vielen Formen und Ausprägungen. Ob in orange, grün, braun, silbrig oder in dekorativen Sorten mit bizarren Formen, der Kürbis ist die ungekrönte Königin des Frühherbstes.

ARTEN

Riesiger Kürbis

Am häufigsten in unserem Land angebaut. Ihre prächtigen Früchte sind orangefarben, gerippt und haben eine ziemlich harte Schale. Das Fruchtfleisch ist fest, wird aber nach dem Kochen recht wässrig. Die Keren können zur Ölgewinnung genutzt werden.

Hokkaido-Kürbis

Zunehmend im Handel erhältlich. Die Früchte sind mittelgroß, birnenförmig und können 1-3 kg wiegen. Das Fruchtfleisch ist dunkelorange, aromatisch und fest. Bestens geeignet zum Backen. Der Geschmack erinnert ein wenig an Kastanien. Ihre Schale ist essbar und muss nicht geschält werden.

Spaghettikürbis

Seine Schale ist hellgelb oder gelb mit grünen Streifen. In Form und Größe ähnelt er einer großen Melone. Nach dem Backen bildet das helle Fruchtfleisch charakteristische Fäden, die sich mit einer Gabel leicht von der harten Schale lösen lassen. Ein hervorragender Ersatz für klassische Nudeln.

Moschus-Kürbis

Die Form erinnert ein wenig an eine Kalebasse. Die Farbe und die Textur des Fruchtfleisches sind dem Riesenkürbis sehr ähnlich, ebenso wie die kulinarische Verwendung.

NÄHRWERTANGABEN

Nährwertangaben pro 100 g Kürbis:

20 kcal

ENERGIEWERT

0,72 g

EIWEISS

0,07 g

FETT

4,9 g

KOHLENHYDRATE

4,7 mg

VITAMIN C

5755 µg

BETA-CAROTIN

Kürbis FÜR DIE GESUNDHEIT!
Für das Herz-Kreislauf-System

Der regelmäßige Verzehr von Kürbis hat eine positive Wirkung auf den Cholesterinspiegel. Er wirkt der Ansammlung von atherosklerotischen Plaques entgegen. Die in ihm enthaltenen Antioxidantien tragen dazu bei, Entzündungen in den Blutgefäßen zu lindern, was deren einwandfreie Funktion fördert.

Für eine schlanke Figur

Kürbis ist ein sehr kalorienarmes Produkt. Geröstet, gekocht oder püriert serviert, trägt er wirksam zur Gewichtskontrolle bei. Achten Sie auf mästende Zusatzstoffe wie Sahne, Fette und Bratlinge, die zu Kürbisgerichten hinzugefügt werden.

Für gesunde Augen

Carotinoide, die in großen Mengen im Kürbis enthalten sind, können die Gesundheit der Augen verbessern. Dies ist besonders wichtig für ältere Menschen, die anfälliger für Sehprobleme sind. Es ist erwiesen, dass Beta-Carotin die Sehschärfe verbessern und der so genannten "Hühnerblindheit" entgegenwirken kann.

Gut für Kinder

Kürbis ist ein mildes Gemüse, das sich hervorragend zur Erweiterung des Speiseplans von Kindern eignet. Als pürierte Suppe oder in pürierten Säften serviert, ist er leicht verdaulich und allergiearm.

PRODUKTIONSKARTE

Der Kürbisanbau in Polen wird immer beliebter. Wir gehören zu den fünf größten Erzeuger dieses Gemüses in der Europäischen Union. Kürbis wird zum Beispiel in den Woiwodschaften Masowien, Lublin und Großpolen angebaut.

Produktionskarte

SAISONALITÄT

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

REZEPTE

Kalender zum Drucken herunterladen

Laden Sie den Saisonkalender für polnisches Gemüse herunter und verwenden Sie ihn für Ihren täglichen Einkauf und Ihre Mahlzeiten.

Herunterladen